Graupapagei

Der Graupapagei ist die am häufigsten als Haustier gehaltene Papageienart. Es sind soziale und intelligente Tiere. Wenn Sie dem Tier die Aufmerksamkeit schenken können, die es verdient, ist es ein angenehmer Gesellschafter. Graupapageien können zu einem Freund für's Leben werden und sogar ihren Besitzer überleben, weil sie gut 70 Jahre alt werden können. Gris du Gabon

Sie können diesem Papagei etwas beibringen und er kann sogar Stimmen, das Miauen einer Katze oder Fußschritte auf einem Holzboden nachahmen. Untereinander kommunizieren die Papageien mit Flötentönen und Schreilauten.

Seit Januar 2017 müssen Sie über eine CITES-Bescheinigung verfügen, wenn Sie einen Graupapagei besitzen.

Wussten Sie, dass... der Graupapagei namens „Prudle” im Guinness Book der Rekorde als der am besten sprechende Papagei mit einem Wortschatz von nahezu 1000 Worten steht?
 

Gris du Gabon

Äußere Merkmale

35 bis 40 Zentimeter groß
Spannweite ca. 48 Zentimeter
Silbergraues bis dunkelgraues Gefieder am Rücken und den Flügeln
Hellgraue Brust
Hellroter Schwanz
Schwarzer Schnabel
Männchen und Weibchen sehen gleich aus

Jump to top

Wir verwenden auf unserer Website Cookies.