Loro Parque Fundación

Wir schreiben das Jahr 2002. Wir stehen am Anfang eines neuen Jahrtausends mit neuen Herausforderungen in Hinblick auf Klimawandel und Umweltschutz. Vor diesem Hintergrund ist auch die Mission von Versele-Laga zu sehen. Ein Unternehmen definiert sich nämlich nicht nur über seine Produkte, sondern auch durch sein verantwortungsbewusstes Handeln für die Gesellschaft. Versele-Laga nimmt seine Kunden, die sich zunehmend Sorgen um die Situation ihrer geliebten Vögel in der Natur machen, sehr ernst. Und Versele-Lage fragt sich, was das Unternehmen tun kann, um diesen vom Aussterben bedrohten Vogelarten zu helfen.

Es wird erwogen, selbst eine Stiftung ins Leben zu rufen und eigene Projekte zu starten. Um entscheiden zu können, wer und was unterstützt werden soll, sind jedoch gründliche Kenntnisse der Situation vor Ort erforderlich, was wiederum einen Großteil der Arbeitsmittel in Anspruch nehmen würde. Dank bestehender Kontakte mit Loro Parque kamen wir zur Loro Parque Fundación, die 1994 gegründet wurde. Die Vision dieser Stiftung in Bezug auf den Naturschutz deckt sich mit unseren Vorstellungen; bedrohte Vögel werden außerhalb ihres normalen Lebensraums kontrolliert gezüchtet, um so einen Puffer gegen das Aussterben zu schaffen und eine eventuelle erneute Auswilderung möglich zu machen. Außerdem entscheidet die Stiftung unabhängig über die Naturschutzprojekte und es kann vermieden werden, dass ein Großteil des Geldes in Vorlaufkosten fließt. Es kam zu einer neuen Zusammenarbeit.

Loro Parque

Zusammenarbeit zur Erhaltung bedrohter Papageienarten!

Jedes Jahr kommen mehr Tiere auf die Liste der vom Aussterben bedrohten Tierarten. Insgesamt stehen bereits mehr als 25.000 Tierarten auf dieser Liste. Der Kampf um die Erhaltung der Tierarten ist also ein wichtiger Kampf, in dem auch wir Verantwortung übernehmen müssen. Gerade aus diesem Grund wurde die Loro Parque Fundación gegründet. Die Loro Parque Fundación unterstützt verschiedene Projekte auf der ganzen Welt finanziell, um die am stärksten bedrohten Ökosysteme zu bewahren und zu schützen.

Auf der Liste der bedrohten Tierarten stehen auch einige Papageienarten. Ein bekanntes Beispiel ist der Blaukehlara, von dem vermutlich in freier Wildbahn nur noch etwa 300 Exemplare leben. Durch den Schutz des jeweiligen natürlichen Lebensraums der Papageien können viele Arten bewahrt werden. Gleichzeitig organisiert die Loro Parque Fundación Bildungsprogramme und Symposien vor Ort, sponsert verschiedene lokale Forschungs- und Schutzprojekte und betreibt eine eigene Zuchtstation La Vera.

In dieser Zuchtstation wird eine Reservepopulation von stark bedrohten Arten aufrechterhalten. Die letzte Rettung für Papageienarten, die vom Aussterben bedroht sind! Dank der Stiftung wurden unter anderem neun Papageienarten vor dem Aussterben gerettet, während sich die Population vieler anderer Arten in der freien Wildbahn erholt hat.

WUSSTEN SIE, DASS ...

Versele-Laga die Loro Parque Prestige Premium-Mischungen für Papageien und Sittiche speziell für den weltberühmten Loro Parque Tierpark in Teneriffa entwickelt hat? Und wussten Sie, dass Loro Parque die größte Papageien- und Sittichsammlung der Welt beherbergt und sowohl 2017 als auch 2018 von TripAdvisor zum besten Zoo der Welt gewählt wurde?

Wie arbeiten wir zusammen?

2002 sind wir eine Zusammenarbeit mit der Loro Parque Fundación eingegangen, weil wir die gleiche Vision in Bezug auf den aktiven Naturschutz teilen und einander daher perfekt ergänzen.

Loro Parque

Dank dieser Zusammenarbeit kann sich die Loro Parque Fundación darauf verlassen, dass ihr auch langfristig die erforderlichen Gelder zur Verfügung stehen werden. Für jede verkaufte Packung geht ein bestimmter Betrag an die Fundación. Das Advisory Board der Stiftung legt unabhängig fest, für welche Projekte dieses Geld verwendet wird. Darüber hinaus findet ein regelmäßiger Gedankenaustausch zwischen den Wissenschaftlern der Fundación und unseren Wissenschaftlern statt und es werden gemeinsame Forschungsprojekte zu Ernährung und Futtermitteln durchgeführt.

Jeder Vogelliebhaber kann die Früchte dieser Zusammenarbeit ernten.

Im Rahmen unserer Zusammenarbeit wurden wir von Loro Parque gebeten, die besten Mischungen für die Papageien und Sittiche im Park zu entwickeln. Unsere Futterexperten haben sich gemeinsam mit den Spezialisten von Loro Parque dieser Herausforderung gestellt. Nach umfangreichen Forschungsarbeiten wurde beschlossen, die Papageien und Sittiche nach ihrem natürlichen Lebensraum und ihrer Ernährungsweise in sechs Gruppen einzuteilen. Für jede dieser Gruppen wurde eine spezielle Mischung zusammengestellt. Diese Vorgehensweise erwies sich als Volltreffer.

Die Prestige Premium-Mischungen bestehen aus einer großen Vielfalt an Körnern und Samen. Außerdem enthalten sie auch einige beliebte Leckereien, wie Kürbiskerne, Hagebutten, getrocknete Peperoni, Zirbelnüsse, gepufftes Getreide, usw. Die Mischungen sind mit VAM-Körnchen angereichert, die wiederum für die benötigten Vitamine, Aminosäuren und Mineralstoffe sorgen.

Diese hochwertigen Mischungen wurden über einen langen Zeitraum im Park getestet - zur großen Zufriedenheit der Pfleger und natürlich der Papageien und Sittiche. Da dieses Futter so erfolgreich war, beschlossen Versele-Laga und die Loro Parque Fundación, die Mischungen allen Vogelliebhabern zur Verfügung zu stellen. Und es gibt noch mehr ...

WUSSTEN SIE, DASS ...

Versele-Laga der Loro Parque Fundación für jede verkaufte Packung Loro Parque Prestige-Mischungen einen bestimmten Betrag zur Verfügung stellt, um Papageienarten zu erhalten?
Loro Parque

Auch Sie können zur Rettung der Papageien beitragen!

Vogelliebhaber konnten seitdem nicht nur die Premium-Mischungen bekommen, die auch der beste Tierpark der Welt verwendet, sondern jeder Vogelliebhaber unterstützt außerdem die Loro Parque Fundación durch den Kauf der Mischungen! Versele-Laga spendet der Stiftung nämlich für jede verkaufte Packung einen bestimmten Betrag, damit die Loro Parque Fundación ihren Kampf zum Schutz und zur Erhaltung der Papageien- und anderen Tierarten weiter fortsetzen kann.

Durch die Entscheidung für Loro Parque Prestige Premium-Mischungen kann jeder Vogelliebhaber diese lebensnotwendige Organisation ohne Gewinnerzielungsabsicht unterstützen und dazu beitragen, die Tierarten, die ihn selbst so begeistern, zu erhalten. Das ist für immer mehr Vogelliebhaber ein ausschlaggebendes Argument.

WUSSTEN SIE, DASS ...

die Loro Parque Fundación dank aller Vogelliebhaber, die Loro Parque Prestige-Mischungen kaufen, neun Papageienarten vor dem Aussterben retten konnte?

 

Jump to top

Wir verwenden auf unserer Website Cookies.